Rettungshundestaffel
            Mantrailer-Hesselberg
Hilfe durch den Hund

Mantrailing Seminar der Rettungshundestaffel Westallgäu:

 

Vom 13.03.2015-15.03.2015 fand ein Mantrailing Seminar der Rettungshundestaffel Westallgäu statt. Diese Veranstaltung wurde von 2 Mitgliedern unserer Staffel besucht.

Wie immer bei Seminaren des DRV gab es wieder ein Interessantes Thema für dieses Wochenende, das Seminar stand unter dem Schwerpunkt „Suchtaktik“.

Freitagabend gab es einen sehr guten Vortrag zum Thema, der uns neue Einblicke in das Verhalten der Geruchspartikel verschaffte. Unter Beteiligung aller Anwesenden wurde zu den verschiedensten Witterungs- und Umgebungseinflüssen eine Suchtaktik erarbeitet. Nach Beendigung des Theorieteils wurden die Gruppen eingeteilt und in den einzelnen Gruppen eine Vorstellungsrunde mit Zielsteckung für dieses Wochenende besprochen.

Samstagvormittag starteten wir um 08:30 Uhr im ersten Suchegebiet in Isny. Bereits vor dem ersten Trail wurden wir von unserem Ausbilder Roman mit einer gelungenen Aktion zum Thema verlorener Ehering auf das Thema Suchtaktik eingestimmt. Nun folgte eine Runde trailen mit allen Hunden, hierbei wurde schnell klar mit Roman hatten wir einen fachlich und menschlich sehr kompetenten Ausbilder. Alle Hunde unserer Gruppe meisterten den „Kennenlerntrail“ zur vollsten Zufriedenheit. Nach einer kurzen Mittagspause mit Kaffee und Kuchen ging es im 2. Suchgebiet sofort weiter. Nun wurden die Trails etwas schwerer gelegt, aber auch das konnte unsere Gruppe nicht erschrecken. Gegen 18:00 hatten wir ca. 20km in den Beinen, da kam das Abendesssen und anschließende Besprechung des Tages gerade richtig.